25/28mm

Frostgrave Solo-Spielbericht

Nicodemus der Nekromant erzählt:

"In der Nähe des ehemaligen Händlerviertels gibt es eine alte Turmruine, in der seit einiger Zeit ein mysteriöses bläuliches Leuchten zu sehen ist. Von der Umgebung dort erzählt man sich, dass seit kurzem ein unnatürlich hohes Auftreten von Dämonen aller Arten bemerkbar ist. 

Dämonen bedeuten große Gefahren, aber vielleicht gibt es dort auch Geheimnisse und Reichtümer zu entdecken. Irgend etwas geht dort vor sich !

Hamburger Dark Age Kampagne „Der König des Nordens“ (Sommer 2017)

Hamburger Dark Age Kampagne „Der König des Nordens“ (Sommer 2017)

Hamburger Dark Age Kampagne „Der König des Nordens“ (Sommer 2017)

Beteiligte:
Jütische Wikinger – Gero
Dänische Wikinger – Driscoles
Schwedische Wikinger – Sorandir
Norwegische Wikinger – John
Angelsachsen Wessex – Ecclesiastes
Angelsachsen Mercia – Sven
Ottonen – Frank Bauer und Simon
Ottonen – Orthodox

Malifaux -Bericht „Shifting Loyalities“ Tages-Kampagne

„Shifting Loyalities“ 1-Tages-Kampagne

Am 27.05.2017 kam Ecclesiastes zu einer kleinen Malifaux-Kampagne vorbei. Seinem Nickname entsprechend, führte er die Hexenjäger der Gilde, angeführt von Samael Hopkins, ins Feld.
Ich übernahm dessen bösen Widersacher, die Nephilim, angeführt von Erz-Dämonin Nekima.

Kampagne „Deutschlande 1813“, Schlacht bei Grossgörschen

Kampagne „Deutschlande 1813“, Schlacht bei Grossgörschen

Ziel unserer „Baumkampagne 1813“ ist es, einen quasi historischen Hintergrund für unsere napoleonischen „Black Powder“ Schlachten zu schaffen. Auf Grund der interessanten Armeen- und Truppenvielfalt in den 1813-Feldzügen haben wir Diesen als Aufhänger einer Kampagne mit minimalistischem Verwaltungsaufwand gewählt um unseren Miniaturenbestand zu nutzen oder auch zu erweitern .

Hier ein kurzer Link zum historischen Hintergrund …

https://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Gro%C3%9Fg%C3%B6rschen

Inhalt abgleichen